Informationen

 

 

Das Berliner DialyseSeminar befasst sich mit aktuellen Themen der Nierenersatztherapie und den Erkrankungen von Dialysepatienten.

Im Mittelpunkt steht die Zielsetzung, insbesondere Internisten*innen mit Fachrichtung Nephrologie und Ärzte*innen in der Weiterbildung, aber auch Ärzte*innen anderer Fachrichtungen sowie Pflegende, über interessante und aktuelle Fragestellungen zu informieren.

Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, unter Einsatz eines Abstimmsystems aktiv mitzuwirken.

Die Veranstaltung ist seit 1988 stets gewachsen und mittlerweile eine feste Institution für Nephrologen*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geworden.

 

Allgemeine Informationen

Anmeldung · Registrierungsgebühren

Die Online-Registrierung ist ab Mitte August geöffnet.

Sie können sich dann direkt über unsere Homepage registrieren. Dabei können Sie zwischen virtueller oder Präsenz-Teilnahme wählen und in diesem Zuge bei Bedarf auch Ihr Hotelzimmer buchen.

Da unsere Registrierungsgebühren nicht kostendeckend sind, ist kein Preisunterschied zwischen virtueller und Präsenzteilnahme möglich. Somit können Sie auch kurzfristig und flexibel die Art Ihrer Teilnahme kostenlos ändern. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Frühbuchertarif bis 15.10.2021

Ärzte*innen110,00 €
Studierende*65,00 €
Pflegekräfte*65,00 €
Teilnehmer*innen aus der Industrie500,00 €

Normaltarif ab 16.20.2021

Ärzte*innen140,00 €
Studierende*95,00 €
Pflegekräfte*95,00 €
Teilnehmer*innen aus der Industrie500,00 €

* Hierbei handelt es sich um eine reduzierte Tagungsgebühr. Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten, Ihren Anspruch hierauf zu prüfen.

Bitte beachten Sie, dass eine Erstattung der Tagungsgebühr bei Stornierung oder Nichterscheinen leider nicht möglich ist.

Zertifizierung

Das Berliner DialyseSeminar wird von der Ärztekammer Berlin voraussichtlich mit 12 Punkten und von der Registrierung beruflich Pflegender voraussichtlich mit 10 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Wissenschaftliche Leitung · Programmkomitee

Wissenschaftliche Leitung
C. Erley (Berlin)
M. Kuhlmann (Berlin)
K.-U. Eckardt (Berlin)

Programmkomite
D. Bach (Neu Isenburg)
T. Benzing (Köln)
J. Floege (Aachen)
H. Geiger (Frankfurt/M.)
M. Girndt (Halle/Saale)
K. de Groot (Offenbach)
M. Haubitz (Fulda)
M. Hausberg (Karlsruhe)
U. Heemann (München)
W. Kleophas (Düsseldorf)
J. Mann (München)
S. Stracke (Greifswald)
C. Wanner (Würzburg)
T. Weinreich (Villingen-Schwenningen)

 

Informationen zur Präsenzveranstaltung

leer
Tagungsort

Hotel Berlin Central District (früher „Maritim Hotel“)
Stauffenbergstraße 26
D-10785 Berlin
Telefon +49 (0) 30 2065-0
>zur Hotelwebsite

Parken · Garderobe

Es stehen ausreichend Stellplätze in der Tiefgarage des Hotels zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren nicht in der Tagungsgebühr enthalten sind.

Die Garderobe ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos.

Registrierung · Teilnahmebescheinigung

Die Registrierung befindet sich im Foyer. Dort steht Ihnen unser Team für Fragen, Wünsche oder Anregungen zur Verfügung.

Freitag, 03.12.2021 – 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag, 04.12.2021 – ab 07.30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Sie erhalten Ihre Teilnahmebestätigung am Samstag nach der Veranstaltung an der Registrierung.

Falls Sie virtuell teilnehmen, senden wir Ihnen Ihre Teilnahmebestätigung per Mail.

 

Informationen zur virtuellen Teilnahme

leer
Brauche ich einen Zugangscode?

Ja, wir senden Ihnen 2 Tage vor der Veranstaltung einen Link mit Ihrem persönlichen Zugangscode.

Zum Log-In benötigen Sie Ihre bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse

Benötige ich eine spezielle Software?

Nein, Sie benötigen nur einen der gängigen Browser (Mozilla Firefox, Edge, Google Chrome) sowie eine Internetverbindung. Bitte achten Sie darauf, dass Sie über eine aktuelle Version Ihres Browsers verfügen.

Ich habe keine E-Mail mit meinen Zugangsdaten erhalten?

Falls Sie bis zum 02.12.21 keine E-Mail von uns erhalten haben schauen Sie bitte in Ihren Spam-/ Junk-Ordner.

Kann ich Fragen stellen?

Ja, das können Sie. Auf der Webseite befindet sich ein „Q&A-Tool“.

Die Fragen werden unseren Moderatoren zugespielt und an die Referenten*innen weitergeleitet.

Wir nutzen das System Slido.

Kann ich an den Abstimmungen teilnehmen?

 Ja. Weitere Informationen dazu erhalten Sie mit Ihren Zugangsinformationen.

Wir nutzen das System Slido.

Kann ich mir die Vorträge später ansehen?

Soweit wir die Einwilligung der jeweiligen Referenten*innen erhalten, werden die Vorträge nach der Veranstaltung für registrierte Teilnehmer*innen auf unserer Webseite zugänglich sein.

Achtung! Zur Erlangung Ihrer Fortbildungspunkte müssen Sie während der Laufzeit der Veranstaltung „anwesend“ sein.

Eine On-Demand-Teilnahme ist nicht möglich.

Wie erhalten ich meine Fortbildungspunkte?

Während Ihrer virtuellen Teilnahme werden Ihre Daten von uns erfasst. Nach der Veranstaltung überspielen wir die Daten der Teilnehmer*innen an die Ärztekammer Berlin, so dass Ihnen Ihre Fortbildungspunkte automatisch gutgeschrieben werden.

Bitte geben Sie uns beim Log-In dazu unbedingt Ihre EFN-Nummer bekannt.

Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Teilnahmebescheinigung von uns. Diese senden wir Ihnen nach der Veranstaltung automatisch zu.

 

Sonstiges

leer
Zukünftige BDS-Termine

2022 | 02. – 03. Dezember 2022

2023 | 01. – 02. Dezember 2023

2024 | 06. – 07. Dezember 2024

2025 | 05. – 06. Dezember 2025

2026 | 04. – 05. Dezember 2026

2027 | 03. – 04. Dezember 2027

Abstracts / Vorträge

Die Abstracts zu den Vorträgen stehen jeweils kurz nach dem Kongress für registrierte Gäste zum Download bereit, soweit diese von den Referenten/-innen zur Veröffentlichung freigegeben wurden.

Die eingereichten Abstracts der vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserem offenen Archiv.

 

 

 

 

Können wir helfen?

Berliner DialyseSeminar

c/o hi event GmbH
Tannenstraße 13
D-40476 Düsseldorf

Rufen Sie uns an

Telefon +49 211 41 55 88 8-6
E-Mail [email protected]